Wir sind für Sie da
Montag bis Donnerstag
8.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag
8.00 Uhr bis 14.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Kontakt & Impressum

ZSP Steuerberatungsgesellschaft
Braun Salewski Paulus PartmbB
Lameystraße 8
75173 Pforzheim, Deutschland
Tel. +49 7231 9263-0
Fax +49 7231 9263-74
E-Mail: info@zsp.de

So finden Sie uns

Sitz der Gesellschaft: Pforzheim
Amtsgericht Mannheim PR 700412
USt-IdNr. DE 315312172
Staat der Anerkennung: Bundesrepublik Deutschland

Partner:
Diplom-Betriebswirt (FH) Michael Salewski
Diplom-Kauffrau Melanie Braun
Diplom-Betriebswirt (FH) Thomas Paulus

Verbraucherschlichtungsverfahren:
Die ZSP Steuerberatungsgesellschaft Braun Salewski Paulus PartmbB beteiligt sich nicht an Verbraucherschlichtungsverfahren nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz
(§§ 36, 37 VSBG).

Wir sind Mitglied und unterliegen der Berufsaufsicht der Steuerberaterkammer Nordbaden, Poststraße 11, 69115 Heidelberg, www.stbk-nordbaden.de

Wir sind freiwilliges Mitglied der DATEV eG, 90329 Nürnberg, www.datev.de

Steuerberater und Steuerberatungsgesellschaften unterliegen im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  • Berufsordnung (BOStB)
  • Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)
  • Fachberaterordnung (FBO)

Der Berufsstand der Rentenberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Rechtsberatungsgesetz (RBerG)
  • Ausführungsverordnung Rechtsberatungsgesetz (1.-5. AVO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)

Er unterliegt der Berufsaufsicht des Präsidenten des Amtsgerichts Pforzheim.

Konzept & Design: Katja Moldenhauer Kommunikationsdesign
Web-Entwicklung: avanovum GmbH
Fotografie Personen: Christian Metzler
Headerbilder: plainpicture

 

Rechtliche Hinweise, Haftungsausschluss
Die Steuerberatungsgesellschaft ist bemüht, auf ihrer Website stets richtige, aktuelle und vollständige Informationen bereitzustellen, und ändert oder ergänzt diese daher bei Bedarf laufend und ohne vorherige Ankündigung. Dennoch müssen wir für Korrektheit, Aktualität und Vollständigkeit jede Gewähr, Haftung oder Garantie ausschließen.

Dies gilt auch für alle Verweise, sogenannte „Hyperlinks“, die die Steuerberatungsgesellschaft auf ihrer Website direkt oder indirekt anbietet. Die Steuerberatungsgesellschaft übernimmt für die Inhalte solcher externen Sites, die Sie mittels eines Links oder sonstiger Hinweise erreichen, keine Verantwortung. Ferner haftet die Steuerberatungsgesellschaft nicht für direkte oder indirekte Schäden (inkl. entgangener Gewinne), die auf Informationen zurückgeführt werden können, die auf diesen externen Websites stehen. Der Inhalt der Steuerberatungsgesellschaft-Website ist urheberrechtlich geschützt. Eine entgeltliche Weitergabe der Inhalte unserer Site an Dritte ist nicht gestattet. Das Urheberrecht verbietet ferner die Speicherung und Vervielfältigung von Bildmaterial oder Grafiken aus unserer Web-Site.

Angaben nach der Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV)
1. Wir verwenden die Allgemeinen Auftragsbedingungen für Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften des DWS-Verlages nach dem Stand vom November 2016. Dabei wenden wir ausschließlich Deutsches Recht an. Gerichtsstand ist Pforzheim.
2. Wir unterhalten unsere gesetzliche Berufshaftpflichtversicherung bei der Zurich Versicherung AG, Köln, mit einer Haftungshöchstgrenze von 4 Mio € im Einzelfall. Die Versicherung hat grundsätzlich europaweite Gültigkeit; auf Wunsch beantworten wir Ihre Fragen detailliert.

Datenschutz
Unser Datenschutzbeauftragter garantiert die Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Öffentliches Verfahrensverzeichnis
Gemäß § 4g BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag in geeigneter Weise die in § 4e BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Dieser Verpflichtung kommen wir hier unmittelbar nach und verzichten damit auf den individuellen Antrag Ihrerseits.

1. Firmendaten der verantwortlichen Stelle
ZSP Steuerberatungsgesellschaft Braun Salewski Paulus PartmbB, Lameystraße 8, 75173 Pforzheim;
USt.-IdNr. DE 315312172; Amtsgericht Mannheim PR 700412

2. Unternehmensleitung (Partner)
Michael Salewski, Melanie Braun, Thomas Paulus

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle
Lameystraße 8, 75173 Pforzheim

4. Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung
Steuerberatende Tätigkeiten sowie Rentenberatung mit Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und ggf. Übermittlung von personenbezogenen Daten zum Zweck der Erstellung von Finanzbuchhaltungen, Lohn- und Gehaltsbuchhaltungen, Jahresabschlüssen, Steuerklärungen, Teilnahme an und Beratung im Zusammenhang mit Betriebsprüfungen, Beratung in steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten, Abschlussprüfungen, Rentenberatung, Personalverwaltung: Datenerhebung, -verarbeitung, -nutzung und ggf. - übermittlung zu eigenen Zwecken und zur Erfüllung gesetzlicher und sozialversicherungsrechtlicher Verpflichtungen.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten und Datenkategorien
Eigene Mitarbeiter, Auftraggeber/Mandanten sowie Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten der Mandanten, eigene Lieferanten, Behörden und Kommunen, Banken

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können
Intern zuständige Sachbearbeiter sowie externe Datenverarbeitungszentren (z. B. DATEV), Finanzbehörden, Personalabteilung und Buchhaltung der Arbeitgeber, Sozialversicherungsträger, Behörden und Kommunen, Banken

7. Regelfristen für die Löschung der Daten
Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen, satzungsmäßigen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen. Daten, die nicht der Aufbewahrungspflicht unterliegen, werden nach Wegfall der unter Nr. 4 beschriebenen Zweckbindung gemäß StBerG, RBG u. Berufsordnungen gelöscht.

8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten
Eine Übermittlung von Daten an Drittstaaten ist nicht geplant.

9. Datenschutzbeauftragter
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren externen Datenschutzbeauftragten wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

ab-datateam GmbH, Hauptstraße 15, 76307 Karlsbad
Tel. +49 (0) 7202 937206-0
E-Mail: datenschutz@ab-datateam.de

10. Gewährleistungsausschluss
Die Informationen, Daten und Inhalte werden ständig geprüft und aktualisiert. Trotz aller Sorgfalt können sich Angaben zwischenzeitlich verändert haben. Deshalb kann keine Haftung oder Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernommen werden.

11. Datenschutzerklärung
Die ZSP Steuerberatungsgesellschaft Braun Salewski Paulus PartmbB wird den Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes gerecht. Personenbezogene Daten, d.h. Angaben, mittels derer eine natürliche Person unmittelbar identifiziert werden kann oder die deren Identifikation ermöglichen, werden nicht erhoben.

Die Internetpräsentation der ZSP Steuerberatungsgesellschaft Braun Salewski Paulus PartmbB verzichtet aus datenschutzrechtlichen Gründen auf die Verwendung von Cookies und Java-Anwendungen. Sie enthält jedoch Verweise zu anderen Internetseiten (Links). Die Betreiber der Internetpräsentation der ZSP Steuerberatungsgesellschaft Braun Salewski Paulus PartmbB haben keinen Einfluss auf die inhaltliche Ausgestaltung der verlinkten Seiten. Diese wurden vor der Freischaltung der Links sorgfältig überprüft.

Dennoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass durch die Betreiber der jeweiligen Seiten inhaltliche Änderungen vorgenommen wurden, die gegen geltendes Recht verstoßen. Die ZSP Steuerberatungsgesellschaft Braun Salewski Paulus PartmbB distanziert sich von derartigen Inhalten.

Die ZSP Steuerberatungsgesellschaft Braun Salewski Paulus PartmbB ermöglicht Interessenten die Kontaktaufnahme durch telefonische Nachfrage oder per Post. Hierbei werden zur Beantwortung der Anfragen personenbezogene Daten erhoben.

Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte oder eine Verwendung über die Bearbeitung der Anfrage hinaus erfolgt nicht. Sollte eine Weiterleitung an Dritte zur Beantwortung der Anfrage erforderlich sein, gilt das Einverständnis des Anfragenden insoweit als erteilt.